Fakten zu den Iridium Satelliten

Name

Der Name "Iridium" ist, wie manchen vielleicht schon aufgefallen ist, von einem Element aus dem Periodensystem abgeleitet. Iridium (Ir) ist ein Metall mit der Ordnungszahl 77. Der Grund weshalb das Satellitensystem nach diesem Metall benannt wurde ist, dass es einmal aus genau 77 Satelliten bestehen sollte. Zur Zeit besteht das Iridium-Netz aus 66 aktiven Satelliten.

Fakten

  • Anzahl aktiver Satelliten: 66
  • Reservesatelliten: 6
  • Orbit Ebenen: 6
  • Orbit Höhe: 780 km
  • Inklination: 86,4°
  • Umlaufzeit: 100 m 28 s
  • Gewicht: 689 kg
  • Lebensdauer: 7-9 Jahre
 
 
(c) 2017 Andreas Möller - Impressum